Jungscharlager

 

 

2018 durften wir ein Jahr in einer Woche erleben...

 

...von 25 - 30.August begaben sich fast 50 Kinder und ihre Jungscharleiter nach Freistadt um erneut ein unvergessliches Jungscharlager zu erleben.

Wir suchten Ostereier im Frühling, rutschten im Schlamm im Sommer, feierten ein Oktoberfest im Herbst und drehten einen Film mit Elsa der Eiskönigin im Winter.

Eine Woche voller Abenteuer liegt hinter uns, in der wir in jede Jahreszeit eintauchten konnten.

 

Beim JS-Lager Rückblick konnte man Einblicke in unsere Lagerwoche bekommen.

Danke an Tobias Zweimüller und Konstantin Frank die unsere Filme geschnitten haben!

 

 

 

... bei Interesse weiterer Fotos und Videos bitte bei Eva Kinast oder im Gästebuch melden.


 

2017 Begaben wir uns erneut nach Seitenstetten zu den Stars und Sternchen nach Hollywood...

 

...vom 26.-31. August erlebten 47 Jungscharkinder und 23 Leiter eine Woche im Ort des Films und Fernsehens.

Dort konnte man sein Schauspielkönnen beweisen und so im Laufe der Woche es schaffen, ein Star zu werden. Die Jungscharkinder versetzten sich täglich in die Rollen verschiedener Filme und kamen so auf der Karriereleiter ganz nach oben.

Verdient hatten es alle, doch die beste Gruppe erhielt bei der Oscarverleihung am 21.Oktober den verdienten Oscar.

 

...bei Interesse weiterer Fotos und Videos sowie den Film des Jungscharlagers bitte bei Eva Kinast melden.

 

And the oscar goes to...

 

Rückblick 2017 -Oscarverleihung

auf nach Hollywood


 

 

2016 Begaben wir uns nach Seitenstetten in den Wilden Westen...

 

...vom 3.-8. September erlebten 48 Jungscharkinder und 26 Leiter eine Woche voller Abenteuer. Im Land der Cowboys und Indianer konnte man sein Können in so manchen Glücksspielsaloons beweisen, erlebte den Alltag einer echten Westernstadt und kämpfte im Western-Biathlon ums überleben.